Über mich

  • Yogalehrerin BDY/EYU
  •  Seelenbegleiterin
  • Verwaltungswirtin FH

     

Weiter- und Fortbildungen:

  • Yoga und Spiraldynamik - Lilla Wuttich (Berlin)
  • Yoga und Faszien - Luna Schmidt (Köln)
  • Yin Yoga - Stefanie Arend (Mayen)
  • Scaravelli Yoga - Milena Willbrand (Aachen)
  • Angewandte-Asana-Anatomie - Lilla Wuttich (Berlin)
  • Passive Yoga - Lara Vucemilovic (Bad Meinberg)
  • Grund- und Aufbaukurs Hospizarbeit (Celler Modell)
  • ThetaHealing® Basic DNA - Melanie Thürk (Berlin)
  • ThetaHealing® Advanced DNA - Melanie Thürk (Berlin)

Im Laufe meines Lebens habe ich mich mit den unterschiedlichsten Sportarten und Körpertherapien beschäftigt, um einen Ausgleich zum oft herausfordernden Arbeitsalltag zu finden. Schließlich habe ich nach einer schweren Krise im Yoga meine Leidenschaft und Berufung entdeckt. Seitdem ist Yoga ein fester Bestandteil meines Lebens und bereichert mich jeden Tag aufs Neue. Yoga ist meine innere Kraftquelle, meine Inspiration und lässt mich immer wieder zum Rhythmus meines eigenen Lebens zurückfinden. 

 

Ich bin zertifizierte Yogalehrerin nach den Richtlinien des Bundesverbandes der Yogalehrenden in Deutschland e.V.  (Mitglied der Europäischen Yoga-Union). Meine vierjährige Ausbildung habe ich in der Yogaschule Samtosha Berlin bei Elisabeth Landolt-Tiedje (www.yoga-ausbildung-berlin.de) nach den Ausbildungsgrundlagen des Dr. Swami Gitananda absolviert.

 

Des Weiteren habe ich eine Ausbildung in der Bewusstseins- und Glaubensarbeit ThetaHealing® absolviert. Diese Methode  ermöglicht auf einer bestimmten Bewusstseinsebene einen Zugang zum UnterBewusstSein und den dort verkapselten negativen Glaubenssätzen, Konditionierungen und Blockaden und ermöglicht eine tiefgreifende Transformation. Ich sehe es als eine Art Kommunikation mit dem UnterBewusstSein und begleite Menschen dabei, ihre eigenen verborgenen Potenziale zu entdecken bzw sich zu "erinnern".